gandhi-preis.de | Preisträgerin Inga Kuxhaus 2014 HFR
16285
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-16285,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,vss_responsive_adv,vss_width_768,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.7,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Preisträgerin Inga Kuxhaus 2014 HFR

About This Project

Henry-Ford-Realschule Köln 2014: Inga Kuxhaus und Eren Emre
Inga Kuxhaus engagierte sich jahrelang für benachteiligte Kinder in der Welt, indem sie bei UNICEF mitarbeitete, Sponsoren und Spender warb und sich als Junior-Teamerin ausbilden ließ.
Eren Emre organisierte drei Jahre lang für jüngere Schüler/innen Fußballturniere und Lerngruppen. Er leitete außerdem Lerngruppen zur Vorbereitung zentraler Abschlussprüfungen und initiierte ein Lerncamp.

Category
HFR Köln